Über mich

Präsent. Einfühlsam.

Begeistert. Wertfrei. Leicht.

Ich bin 1973 geboren und in den Bergen aufgewachsen. Auch heute noch schätze ich ihre Schönheit, Kraft und Stille. Sowieso bedeutet mir die Natur mit ihren vielfältigen Kreaturen und Kreationen sehr viel. Um zu Staunen, zu Sein und zur Regeneration tauche ich gerne in sie ein.

In den Bergen arbeitete ich im Tourismussektor und als eidgenössisch anerkannte Schneesportlehrerin, bevor ich Psychologie an der Uni Zürich studierte. Es folgte eine Psychotherapeutische Weiterbildung mit Abschluss zur eidgenössisch anerkannten Körperpsychotherapeutin IBP im 2015.

Ab 2011 sammelte ich Erfahrungen in der therapeutischen Zusammenarbeit mit Menschen in Kliniken und im ambulanten Setting. Seit 2016 bin ich in der Gemeinschaftspraxis w3 Zentrum zusammen mit Dr. Markus Fischer tätig.

Diese Erfahrungen werden laufend ergänzt durch Weiterbildungen, Selbsterfahrung und Supervision sowie meine grosse Neugier und Begeisterung zu Lernen.

Weiterbildungen

ab 2020

Beginn eines 3jährigen SE-Trainings (Somatic Experiencing) am Zentrum für Innere Ökologie, Zürich mit Dr. Urs Honauer

2018 – 2020

Sexuelle Beziehungsthemen; Weiterbildung am IBP-Institut
mit Robert und Notburga Fischer

2016 – 2017

Vertiefte therapeutische Präsenz und Spiritualität; Weiterbildung mit Darrel Combs, Naturheiltherapeut

2015

Intuitive Präsenz Weiterbildung mit Darrel Combs, Naturheiltherapeut

2011 – 2015

Weiterbildung Körperpsychotherapie am IBP-Institut